Adress & Contact Data

Seveneves Records GbR
Könneritzstraße 25
01067 Dresden

Telefon:+49 351 82 12 76 30
E-Mail: contact@seveneves.de
Internet: www.seveneves.de
www.sevenevesrecords.de / www.sevenevesrecords.com

Legal form, tax number, tax authorities & bank details

Rechtsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
Gesellschafter: Matthias Weigold & Patrick Hofmann
Steuernummer: 203/155/27415 & USt.Id.:DE298942070
Finanzbehörde: Finanzamt Dresden

Konto: Seveneves Records GbR
IBAN: DE44850900005420141000
BIC: GENODEF1DRS

Die Marke SEVENEVES® ist beim DPA der Bundesrepublik Deutschland unter Nr.302015011397 eingetragen!

Die Seveneves Records GbR beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.

Represented by the law firm

Rechtsanwaltskanzlei Hennig – Urheberrecht, Markenrecht und Internetrecht: Die Rechtsanwaltskanzlei Hennig aus Dresden ist eine auf das Recht der neuen Medien spezialisierte Anwaltskanzlei. Die Kanzlei arbeitet bundesweit und berät Unternehmen, Selbständige, Freiberufler und Privatpersonen in den Rechtsgebieten Internetrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Arbeitsrecht. Aufgrund der Spezialisierung und jahrelangen Erfahrung bietet Ihnen die Kanzlei eine optimale Beratung, Betreuung und nachhaltige Interessen-vertretung.

Disclaimer & Copyright

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir prüfen und aktualisieren die Informationen auf dieser Webseite regelmässig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink, Plugins bzw.Buttons verwiesen wird. Wir sind für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung.

Data Protection Declaration (Datenschutzerklärung)

Im Bundesdatenschutzgesetz sind Rechtsnormen festgelegt, die den Bürger mit seiner Privatsphäre vor nicht autorisierten Zugriffen schützen sollen. Ziel ist der Schutz des Einzelnen vor Beeinträchtigungen seines Rechts auf informationelle Selbstbestimmung, insbesondere in Bezug auf Verwendung und Preisgabe seiner personenbezogenen Daten. Mit dem Wirksamwerden der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ab 25.05.2018 ergeben sich in Bezug auf das Bundesdatenschutzgesetz verschärfende Vorschriften, was das Speichern, die nicht-, teilweise oder ganz automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert werden, betrifft. Die Einhaltung der umfangreichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen obliegt einem internen Datenschutzbeauftragten bzw.den Inhabern im Unternehmen, der bzw.die von einer staatlichen Aufsichtsbehörde überwacht wird bzw. werden. Das Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet weiterhin Unternehmen, umfassende sowie auch technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zu treffen, die gewährleisten, dass personenbezogene Daten vor Fehlern, Unglücksfällen und Missbrauch effektiv geschützt sind. Die Verpflichtung zur Wahrung gesetzlicher Geheimhaltungspflichten oder von Berufs- oder besonderen Firmengeheimnissen, die nicht auf gesetzlichen Vorschriften beruhen, bleibt davon unberührt.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten:
Sie können unsere Homepage www.seveneves.de (www.sevenevesrecords.com) grundsätzlich auch besuchen, wenn Sie sich lediglich informieren möchten. Ein solcher Besuch ist jederzeit und vor allem, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person tätigen müssen, möglich. Auf der Homepage www.seveneves.de werden beim Eintragen in unser Newsletter System (https://www.seveneves.de/newsletter.html) oder bei der Nutzung des Demo Formulars (https://www.seveneves.de/demos.html) personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und für Zwecke des E-Mail Verkehrs und zur Versendung von Newslettern genutzt. In beiden Fällen muss diese Datenschutzerklärung (Data Protection Declaration) (Nachzulesen im Impressum) vor Absendung zwingend akzeptiert werden.

Im Online Formular wird das so abgefragt: Data Protection Declaration*I hereby confirm my consent to let Seveneves Records store and process this form data I am going to send. We will not forward your submitted data to another persons. With submitting this form you accept our Data Protection Declaration. You will find our Data Protection Declaration at Legal Notice.

Mit der Akzeptierung der Datenschutzerklärung wird eingewilligt, dass Daten erhoben, verarbeitet und nur für folgende Zwecke genutzt werden können: Nutzung über E-Mail Verkehr und in Newslettern. Es erfolgte der Hinweis, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten der betreffenden Person unter Beachtung des Datenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden. Es wurde zudem darauf hingewiesen, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten auf freiwilliger Basis erfolgt und jederzeit für die Zukunft widerrufen werden kann.

Demo Übertragungsformular (Demo Form): 
Zur Übersendung eines Demos (Musikproduktion) benötigen wir Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung. Wir erheben und verarbeiten wir folgende Daten: Name, Artist Name, E-Mail Adresse, Land, Alter, Link zur Musikproduktion und Social Media Links. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten in erster Linie zur Auftragsabwicklung, welche die Information über und Bewertung des übermittelten Demos vorsieht. Diese Daten werden archiviert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt ohne ihre Genehmigung nicht. Wird die Musikproduktion durch Seveneves Records im weiteren Verlauf lizenziert, werden weitere Daten individuell abgefragt und ein individueller Vertrag mit dem Künstler (Head Of Agreement = HOA) abgeschlossen. 

Newsletter Übertragungsformular (Newsletter Form): 
Für die Beantragung des Newsletters benötigen wir Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung. Die Versendung eines Newsletters, der Ihnen bestimmt Vorteile bietet, erheben und verarbeiten wir folgende Daten: E-Mail Adresse + Auswahl des bevorzugten Genres (Mehrfachauswahl möglich). Sie erhalten nach Einwilligung des Datenschutzes und nach Absenden von "Demo send" eine Bestätigungsmail. Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink, damit erklären Sie Ihre Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

Die Versendung von Newslettern kann über den eigenen Verteiler von Seveneves Records oder über externe Dienstleister erfolgen. Zum Zwecke der Abwicklung dieser Dienstleistung über einen eingesetzten Dienstleister erfolgt lediglich die Übermittlung dafür notwendiger Daten. Mit diesen externen Dienstleistern http://www.music-delivery.de/ und https://melino.com haben wir eine Auftragsdatenvertrag abgeschlossen. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung dieser von uns vorgegebenen Aufgaben im Rahmen einer Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung gemäß § 11 BDSG bzw. Art. 28 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Daten ist nicht gestattet. Die Verarbeitung der Daten findet ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt. Vorbehaltlich der vorstehenden Regelungen werden in keinem Fall ungefragt und ohne ihre Einwilligung Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken oder zu sonstigen Zwecken Dritten zur Kenntnis gegeben oder an Dritte weitergegeben. Dies gilt nur dann nicht, wenn wir gesetzlich oder aufgrund behördlicher Anordnung, insbesondere in Fällen der Strafverfolgung oder zum Zwecke der Gefahrenabwehr, zur Herausgabe der Daten verpflichtet sind.

Verwendung von Cookies:
Um unsere Webseiten attraktiv zu gestalten und bestimmter Funktionen für Sie vorhalten zu können, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies. Diese kleine Textdateien werden auf Ihrem Rechner abgelegt. Soweit es sich um sog. Session-Cookies handelt, werden diese nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Lediglich die sog. Langzeit-Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von 7 Tagen. Sie können Ihren Browser grundsätzlich so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Homepage eingeschränkt sein.

Datensicherheit:
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich, wofür wir um Verständnis bitten. Zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten werden diese in den relevanten Bereichen unseres Online-Auftritts verschlüsselt mittels SSL (Secure-Socket-Layer) Verfahren über das Internet übertragen.

Auskunftsrechte:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft erhalten Sie bei Seveneves Records, Patrick Hofmann und Matthias Weigold, per E-Mail an contact@seveneves.de und unter +4935182127630. Des Weiteren haben Sie jederzeit das Recht auf Sperrung oder ggf. Löschung.

Widerrufsrechte:
Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail oder ein Schreiben mit der Angabe Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse an Seveneves Records, Patrick Hofmann und Matthias Weigold, Könneritzstraße 25, 01067 Dresden oder per E-Mail an contact@seveneves.de. Wir werden dann Ihre Daten - bis auf begründete Ausnahmen in Fällen von Missbrauch oder im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung zur Aufbewahrung - umgehend komplett löschen.

Berichtigung / Sperrung / Löschung:
Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Hierzu senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail oder ein Schreiben mit der Angabe Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse an Seveneves Records, Patrick Hofmann und Matthias Weigold, Könneritzstraße 25, 01067 Dresden oder per E-Mail an contact@seveneves.de. Wir werden dann Ihre Daten - bis auf begründete Ausnahmen in Fällen von Missbrauch oder im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung zur Aufbewahrung - umgehend komplett berichtigen, sperren bzw. löschen.

Ausdruck und Speicherung:
Ein Ausdruck oder eine Speicherung unserer Datenschutzerklärung ist jederzeit möglich.

Kontaktinformationen:
Wir legen großen Wert auf Ihre Meinung zu unseren Datenschutzbedingungen. Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder glauben, dass sie nicht ordnungsgemäß eingehalten werde, können Sie sich unter der Anschrift: Seveneves Records, Patrick Hofmann und Matthias Weigold, Könneritzstraße 25, 01067 Dresden oder per E-Mail an contact@seveneves.de an uns wenden.

Social Media & Google Analytics

Unser Internetauftritt verwendet Plugins ("Plugins") und Links zu sozialen Netzwerken. Insbesondere zu facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f" auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch"-Zeichen). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Design & Implementation

pixelfreu.de Webdesign
Daniel Erlinger